Pressemitteilung:

Missbrauchsbeauftragter startet Soforthilfe
Missbrauchsbeauftragter Rörig:  „Kinder müssen wissen: Sie sind jetzt nicht alleine!“

 

Berlin, 09.04.2020   Der Unabhängige Beauftragte für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs (UBSKM) der Bundesregierung, Johannes-Wilhelm Rörig, und sein Team haben heute die Website www.kein-kind-alleine-lassen.de gestartet. 

Weiterlesen ...

 


Telefonisches Beratungsangebot des Staatlichen Schulamtes

Ab sofort kann das weiterhin bestehende telefonische Beratungsangebot des Staatlichen Schulamtes unter der Rufnummer 06471-328-227 abgerufen werden.

 

Auch in den Osterferien, Montag bis Freitag von 8.30 - 12.00 Uhr und von 13.30 - 17.00 Uhr


Nummer gegen Kummer

Schülerinnen und Schüler können auch die Nummer gegen Kummer anrufen:

Telefon: 116 111

Montag bis Freitag von 14,00 - 20 Uhr (kostenlos)


Informationen der Schulpsychologie (31.03.2020)

Download
Elternschreiben des Amtsleiters des Staatlichen Schulamtes
Amtsleitung Staatliches Schulamt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 297.1 KB

Telefonisches Beratungsangebot der Schulpsychologie

 

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, 

die derzeitige Situation kann für Sie zuhause zu besonderen Belastungen führen. Bitte nutzen Sie das telefonische Beratungsangebot der Schulpsychologie im Staatlichen Schulamt Weilburg.
  
Frau Alswede
Zeiten: 08:30 Uhr bis 11 Uhr 06471-328234  

 
Herr Feth Zeiten:
08:30 Uhr bis 12 Uhr und 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr 06471-328288
 
Herr Koch Zeiten:
08:30 Uhr bis 12 Uhr und 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr 06471-328281
 
Herr Dr. Kuhn Zeiten:
08.30 Uhr bis 12 Uhr und 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr 06471/ 328273
 
Herr Dr. Obermeyer Zeiten:
08:30 Uhr bis 12 Uhr und 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr 06471-328165 

 

 


Hilfe in Notsituationen an der Goldbachschule

Download
Hilfe in Notsituationen an der Goldbachschule
Hilfe in Notsituationen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 387.4 KB

Regionale Beratungsangebote


Telefonseelsorge

Wenn Sie Hilfe benötigen, können Sie auch die Telefonseelsorge kontaktieren. Unter der kostenlosen Rufnummer 0800-1110111 oder 0800-1110222 erhalten Sie Hilfe von Beratern, die Ihnen Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen können.